Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Skip to main content

Förderung

Gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.

http://esf.brandenburg.de/

 

Ausgangssituation

Mit dem Spatenstich am 26.9.2018 wurde der offizielle Startschuss für den Bau und das Recruiting der PM2 gegeben.

Ziel ist es die modernste und technologisch neuste Papiermaschine zu errichten.

Die traditionelle analoge Papierproduktion geht zunehmend einher mit der digitalen Vernetzung und Steuerung aller Wertschöpfungsprozesse. Um den daraus wachsenden Ansprüchen der Mitarbeiter an individuelle Förderung und damit als Arbeitgeber attraktiv zu bleiben, gerecht werden zu können, spielen auf die individuelle Förderung ausgerichtete Konzepte eine immer größer werdende Rolle.

Im Rahmen des Vorhabens wurden sowohl die bestehenden Arbeitsplätze gesichert, als auch neue Arbeitsplätze geschaffen.

 

Fördermaßnahme

Die neuen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen werden in Abhängigkeit ihrer bisherigen Kenntnisse mit dem modularen Weiterbildungskonzept in den Jahren 2019 bis 2021 geschult.

Das Konzept besteht aus 4 Säulen. Ein Schwerpunkt bildet die Analyse- und Datenkompetenz. Vor allem mit der Einführung einer e-Learning Plattform wollen wir unseren Kolleginnen und Kollegen das Lernen und den Zugang zu Informationen erleichtern. Die Weiterbildung ist zielgerichtet darauf ausgelegt die modernste und technologisch neuste Papiermaschine auch entsprechend bedienen zu können.

Europäischer Sozialfonds

Der Europäische Sozialfonds (ESF) ist Europas wichtigstes Instrument zur Förderung der Beschäftigung. Er fördert die Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt, unterstützt die Menschen beim Zugang zu besseren Arbeitsplätzen und bei der beruflichen Bildung und Qualifizierung.

 

Im Land Brandenburg wird mit den ESF-Förderprogrammen in der Förderperiode 2014-2020 das Ziel verfolgt, die Beschäftigungsmöglichkeiten zu verbessern und Bildung, Fachkräftesicherung und Integration in Arbeit zu fördern. Der ESF trägt so auch zur Armutsbekämpfung und zur Stärkung des sozialen Zusammenhalts bei.

 

Der ESF investiert in Menschen. Er unterstützt Unternehmen und Beschäftigte bei der Qualifizierung und Fachkräftesicherung. Der ESF fördert die Chancengleichheit und den Zugang zu Beschäftigung. Er leistet so einen Beitrag zur Stärkung des sozialen Zusammenhalts und zur Armutsbekämpfung.