Zum Hauptinhalt springen

Berufsausbildung

Starte jetzt in deine Zukunft

Als Traditions- und Familienunternehmen ist es uns wichtig, Jugendlichen eine fundierte und qualitative Ausbildung zu ermöglichen.

Damit übernehmen wir unternehmerische Verantwortung für unsere Firma, unsere Mitarbeiter und für unsere Region.

Die jungen Menschen sollen in einem soliden und zukunftssicheren Umfeld einen abwechslungsreichen Beruf in der Papierindustrie erlernen. 

Dein Ausbildungsstart 2022

Für dieses Jahr suchen wir aktuell noch junge Talente, die Lust auf eine berufliche Zukunft in der Industrie haben.
Klick dich einfach unten durch unser Angebot und bewirb dich direkt über unser Online-Portal.

Ausbildungsberufe

Du lernst alle Abteilungen der Produktion und Technologie kennen und wirst Schritt für Schritt an die Produktionsprozesse der Papierherstellung herangeführt. Die Vermittlung spezieller Kenntnisse erfolgt in überbetrieblichen Lehrgängen (z. B. Pneumatik, Hydraulik, Elektrotechnik) und an der Berufsschule in Gernsbach (Baden-Württemberg). Dort erwirbst du u. a. theoretisches Wissen in der Faserstoffgewinnung, -aufbereitung und -prüfung, dem Betreiben von Blattbildungssystemen, Pressen- und Trockenpartien sowie in der Veredelung von Erzeugnissen. In der Praxis lernst du, diese Kenntnisse erfolgreich umzusetzen. Du erhältst eine Sicherheitsausbildung und erwirbst Berechtigungen zum Führen von Gabelstaplern und Kränen. Nach drei Jahren absolvierst du die IHK-Prüfung und hast mit einem Abschluss als Papiertechnologe /-in sehr gute Chancen auf einen anschließenden Arbeitsplatz bei uns im Unternehmen. 


Ausbildungsdauer: 3 Jahre 

 

Du bist interessiert?

Dann bewirb dich jetzt direkt online über unser Karriere-Portal.

Neben dem elektrischen Instandhalten unserer hochkomplexen, rechnergesteuerten Anlagen zur Wellpappenrohpapiererzeugung und -verarbeitung erlernst du ebenfalls die softwaretechnische Fehlersuche und erwirbst Kenntnisse im Programmieren und Testen von Anlagen. Die Vermittlung von Grundlagenwissen erfolgt in speziellen Lehrgängen (z. B. Messen und Analysieren von elektrischen Funktionen, Ändern, Anpassen, Konfigurieren und Montieren von Systemen bis hin zum Konfigurieren und Programmieren von IT- und Automatisierungssystemen) an den Berufsschulen der jeweiligen Standorte. Bei unseren Kooperationspartnern kannst du das theoretische Wissen über Elektro- und Automatisierungssysteme, zur Planung, Auswahl der Komponenten, Ausführung, Inbetriebnahme, Instandhaltung und Optimierung dieser Systeme praktisch anwenden und somit festigen. Du erhältst Produktschulungen und nimmst an anlagenspezifischen Lehrgängen teil. Nach 3,5 Jahren absolvierst du die IHK-Prüfung und hast mit einem Abschluss als Elektroniker /-in für Automatisierungstechnik gute Chancen auf einen anschließenden Arbeitsplatz bei uns im Unternehmen.


Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
 

Du bist interessiert?

Dann bewirb dich jetzt direkt online über unser Karriere-Portal.

Du erlernst die Wartung, Instandhaltung und Inspektion von Maschinen, Produktionsanlagen und produktionstechnischen Einrichtungen. Du wirkst mit beim Erweitern und Umrüsten von Maschinen und bei der Installation neuer Maschinen. Mit deiner Unterstützung werden unsere Prozesse zur Papierherstellung, Wellpappenerzeugung und -verarbeitung oder im Ersatzbrennstoffkraftwerk gesichert. Die Vermittlung von Grundlagenwissen erfolgt in speziellen Lehrgängen (z. B. Grundlagenausbildung Metall, Schweißen, Pneumatik, Hydraulik, Elektrotechnik) und an den Berufsschulen der jeweiligen Standorte. Dort erwirbst du u. a. theoretisches Wissen in der Instandhaltung, Wartung, Installation und Montage von technischen Baugruppen und Systemen. In der Praxis lernst du, diese Kenntnisse erfolgreich umzusetzen. Du erhältst eine Sicherheitsausbildung und erwirbst Berechtigungen zum Führen von Gabelstaplern und Kränen. Nach 3,5 Jahren absolvierst du die IHK-Prüfung und hast mit einem Abschluss als Industriemechaniker /-in gute Chancen auf einen anschließenden Arbeitsplatz bei uns im Unternehmen.


Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

 

Du bist interessiert?

Dann bewirb dich jetzt direkt online über unser Karriere-Portal.

Als Kaufmann/-frau für Büromanagement erledigst du kaufmännische Tätigkeiten in verschiedenen Bereichen unseres Unternehmens und arbeitest schwerpunktmäßig in der Personalverwaltung.

Du unterstützt betriebliche Prozesse und bearbeitest daraus entstehende Fachaufgaben.

Dazu gehört das Organisieren, Koordinieren, Durchführen und Reflektieren bürowirtschaftlicher sowie projekt- und auftragsbezogener Abläufe und das Kooperieren und Kommunizieren mit internen und externen Partnern. Du stehst mit Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern im Austausch und lernst Abrechnungen vorzubereiten sowie Präsentationen zu erstellen. Einen Großteil deiner Ausbildung absolvierst du in der Personalabteilung und machst dich dort mit den administrativen Aufgaben der Personalbetreuung vertraut und erhältst u.a. Einblicke in die Entgeltabrechnung und das Vertragsmanagement.

Die Berufsschule befindet sich in Cottbus. Nach 3 Jahren absolvierst du die IHK-Prüfung und hast mit einem Abschluss als Kaufmann/-frau für Büromanagement gute Chancen auf einen anschließenden Arbeitsplatz in unserem Unternehmen oder in der privaten Wirtschaft.


Ausbildungsdauer: 3 Jahre

 

Du bist interessiert?

Dann bewirb dich jetzt direkt online über unser Karriere-Portal.

Als Kaufmann/-frau für Büromanagement erledigst du kaufmännische Tätigkeiten in verschiedenen Bereichen unseres Unternehmens und arbeitest schwerpunktmäßig in der Personalverwaltung.

Personaldienstleistungskaufleute sind in personalbezogenen Themen und Fragestellungen der erste Ansprechpartner für alle Mitarbeiter_innen unseres Unternehmens. Ob Bewerber zu einer Stelle und zu einem Team passen, wie ein Arbeitsvertrag gestaltet wird und wie eine korrekte Gehaltsabrechnung aussieht, lernst du während deiner dreijährigen Ausbildung zum Personaldienstleistungskaufmann_frau. Auch die monatliche Zeiterfassung, das Erstellen von Ausschreibungen auf unserer Homepage und Jobbörsen sowie die Mitarbeit im Bereich Personalmarketing und Personalentwicklung gehören zu deinen zukünftigen Aufgabenbereichen. Dabei bist du von Anfang an ein vollwertiges Mitglied unseres Teams und übernimmst Verantwortung bei personalrelevanten Projekten. Die theoretische Ausbildung befindet sich in Berlin. Nach 3 Jahren absolvierst du die IHK-Prüfung und hast mit einem Abschluss als Kaufmann/-frau für Personaldienstleistung gute Chancen auf einen anschließenden Arbeitsplatz in unserer Personalabteilung.


Ausbildungsdauer: 3 Jahre

 

Du bist interessiert?

Dann bewirb dich jetzt direkt online über unser Karriere-Portal.

Duales Studium

Das duale Studium verbindet wissenschaftliches Hochschulstudium mit unternehmerischer Praxis: Im Dreimonatsrhythmus wechseln die Studierenden zwischen Hochschule und ihrem Partnerunternehmen und erwerben fundiertes, theoretisches Wissen und praktische Berufserfahrung.

  • Theorie: Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe, Papierzentrum Gernsbach
  • Praxis: an den jeweiligen Standorten von Hamburger Containerboard
  • Studienbeginn: jeweils zum Wintersemester (1. Oktober)
  • Studiendauer: 6 Semester (3 Jahre)

Theorie: Am Studienort in Gernsbach / Karlsruhe erlangst du die ingenieurstechnischen Grundlagen (Chemie, Mathematik, Physik, Elektrotechnik usw.), Spezialwissen zur Papiererzeugung und -verarbeitung sowie Einblicke in Organisations- und Managementtechniken.

Praxis: Du lernst alle Abteilungen der Produktion und Technologie kennen und wirst schrittweise an die Prozesse der Papierherstellung herangeführt. In überbetrieblichen Lehrgängen erfolgt die Vermittlung von Kenntnissen der Pneumatik, Hydraulik, Elektrotechnik sowie Mess- und Regelungstechnik. Projektarbeiten zu produktionsbezogenen Themen sind fester Bestandteil des Studiums.
 

Regelstudienzeit: 3 Jahre

 

Du bist interessiert?

Dann bewirb dich jetzt direkt online über unser Karriere-Portal.

Neben dem elektrischen Instandhalten und Überwachung unserer hochkomplexen, rechnergesteuerten Anlagen zur Wellpappenrohpapiererzeugung und -verarbeitung erlernst du die Grundausbildung in der Metallverarbeitung, Elektrotechnik, Datenverarbeitung, Mess- und Steuerungstechnik sowie in der Elektronik. Die Arbeitsbereiche beinhalten neben allgemeinen elektrotechnischen Aufgabenstellungen zumeist Automatisierungsaufgaben mit geeigneten Verfahren zu lösen. In regelmäßigem Wechsel zwischen Studium und dem Praxiseinsatz erwirbst du ein breit angelegtes Wissen und entwickelst, konstruierst und erprobst neue Bauelemente, Baugruppen, Geräte, Maschinen, Anlagen und Systeme der Elektrotechnik/Elektronik sowie Verfahren zu ihrer Herstellung. Man überwacht die Herstellung, Montage, Inbetriebnahme und die Instandhaltung von elektrotechnischen Anlagen, und man entwickelt ingenieurwissenschaftliche Kenntnisse weiter – unter Aspekten wie Wirtschaftlichkeit und sicherheitstechnischen Regelungen.Nach 3 Jahren schließt du dein duales Studium mit dem Bachelor of Engineering der Fachrichtung Elektrotechnik ab und hast gute Chancen auf einen anschließenden Arbeitsplatz in unserem Unternehmen.

 

Du bist interessiert?

Dann bewirb dich jetzt direkt online über unser Karriere-Portal.

 

Deine Voraussetzungen für eine Berufsausbildung bei uns: 

  • erfolgreicher Schulabschluss (Abitur notwendig für Duales Studium)
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Leistungs- und Lernbereitschaft
  • Begeisterung für die Arbeit in einem internationalen Unternehmen
  • Teamfähigkeit
  • Engagement
  • Genauigkeit

Deine Benefits

  •  

     



    und noch viele weitere Benefits!

Bewirb dich jetzt

In unserem Karriere-Portal kannst du deine Bewerbung bequem online absenden.

Hamburger Containerboard in Spremberg

Mit circa 450 Mitarbeitern zählt die Hamburger Containerboard in Spremberg zu den größten Arbeitgebern der Region.

Nach Fertigstellung unseres Erweiterungsprojektes – der zweiten Papiermaschine – ist Spremberg der größte Standort der Hamburger Containerboard Division mit jährlich circa 840.000 t produziertem Papier.

Neben der Produktion von weißen ungestrichenen Wellpappe-Rohpapieren, produzieren wir unter dem Namen RiegerLiner EC-D hochwertig weiße gestrichene Papiere. Das Portfolio wird durch die Produktion von verschiedenen Gipsplattenkartonsorten abgerundet.

Warum eine Ausbildung bei der Hamburger Containerboard?

  • Du absolvierst deine Ausbildung in einem zukunftssicheren Unternehmen.
  • Du lernst in einem ökologisch und ökonomisch denkenden Unternehmen.
  • Du sammelst viel Erfahrung für das weitere Berufsleben.
  • Du bekommst die Möglichkeit, dich sowohl fachlich als auch persönlich weiterzuentwickeln.
  • Du arbeitest in einem hoch automatisierten Arbeitsumfeld.
  • Du erhältst eine überdurchschnittliche Azubivergütung nach unserem Tarif.
  • Du lernst in einem kollegialen Umfeld.